Datenschutz Manager (m/w/d)

Über bonprix

Wir sind eine international erfolgreiche Modemarke und in 30 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter und bieten durch unser Geschäftsmodell, unsere Innovationsfähigkeit und das internationale Wachstum beste Karrierechancen.

Wenn man die digitale Fashionwelt revolutionieren will – dann lieber mit mehr Einsen als Nullen! Deswegen starten wir schon morgens mit einem 1A Seemannsköpper in den Data Lake. Und im agilen Wechsel unserer Arbeitsmethoden sind wir genauso mutig wie beim Erkunden von unbekanntem TechStack.

Was Sie erwartet:

Bei uns hat die Prüfung von Cookies nichts mit einem Geschmackstest zu tun, sondern mit Datenschutz. Wir stellen sicher, dass wir mit den Daten unserer Kund*innen national und international verantwortungsbewusst umgehen.

Deine Aufgabe

Dein Fokus liegt auf der Beratung unserer Fachbereiche in rechtlichen Fragestellungen des Datenschutzes und Verbraucherrechts im nationalen und internationalen Kontext. Du konzipierst und schaffst den Rahmen für unsere Datenschutz Strategie. Dazu übernimmst Du die Projektleitung für Datenschutz Projekte.

Dein Beitrag

Mit Deinen datenschutzrechtlichen Bewertungen von Projekten und Tools im internationalen E-Commerce, Online-Marketing, Data Driven Marketing und Artifical Intelligence Umfeld trägst Du maßgeblich dazu bei, dass die Daten unserer Kund*innen sicher sind.

Dein Umfeld

Du bist Teil unseres Datenschutzteams und im Austausch mit den bonprix Datenschutzkoordinator*innen der Auslandsgesellschaften sowie unseren internen Fachabteilungen wie z. B. Online Marketing oder IT Security, denn Datenschutz geht bei uns alle etwas an.

Deine Freiheit

Datenschutz ist uns extrem wichtig, wie wir das sicherstellen, kannst Du mit Deinen Ideen und Impulsen mitgestalten.

 

Was Sie mitbringen sollten:

Wo bonprix ist, ist vorne. Dafür brauchen wir Menschen wie Dich, die im Kopf einfach weiter sind. Die agil denken und aus einem „geht nicht“ ein „geht doch“ machen. Idealerweise bringst Du dazu noch folgendes mit:

Deine Ausbildung

Volljurist*in oder vergleichbarer europäischer juristischer Abschluss.

Deine Erfahrung

Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Datenschutzjurist (m/w/d) in einem internationalen Unternehmen oder einer Datenschutzkanzlei.

Deine Skills

Umfangreiches know how im Datenschutzrecht inkl. Vertragsgestaltung (insbes. von Datenschutzverträgen), Kenntnisse der IT Security Frameworks sowie sehr gute Englischkenntnisse.

Deine Softskills

Lust auf internationalen Datenschutz im E-Commerce, Interesse an moderner IT und sozialen Medien, kommunikationsstark, überzeugendes Auftreten mit Hands on Mentalität.

Wir bieten:

  • Gestaltungsmöglichkeiten und Freiraum in einer innovativen Organisation
  • Eine offene Kultur, ein unkompliziertes Miteinander und Freude am gemeinsamen Erfolg
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen
  • Individuelle Entwicklungschancen
Your contact person : Bettina Eckert

Please send your application with reference number 03406246 to:

Apply now